Mieterinformation zu steigenden Energiepreisen

Seit Anfang des Jahres sind die Energiepreise stark gestiegen und die Folgen des Krieges in der Ukraine stellen auch Vermieter und Mieter vor große Herausforderungen. 

Die GGH hat mit den Stadtwerken Heidelberg langfristige Versorgungsverträge abgeschlossen und konnte dadurch die Preise über viele Jahre stabil halten. Aufgrund der weiterhin stark steigenden Beschaffungskosten ist jedoch damit zu rechnen, dass die Kosten für Heizung, Strom und Warmwasser noch in diesem Jahr, spätestens jedoch ab Januar 2023 auch für unsere Mieter deutlich steigen werden. 

Sobald uns die neuen Konditionen bekannt sind, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung. Zur Vermeidung von hohen Nachzahlungen aus der Betriebskosten-Abrechnung werden wir Ihnen eine Anpassung der Vorauszahlung vorschlagen.

Effizientes Heizen, Waschen und Lüften sind wichtige Hebel, um den Energieverbrauch und die damit verbundenen Kosten zu senken. Mit den richtigen Maßnahmen können Sie im Alltag zudem einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz leisten. 

Tipps zum Thema Energiesparen in der Wohnung finden Sie hier

Museums-Duo der GGH

Öffnungszeiten: 

Unser Museums-Duo in Handschuhsheim hat Dienstag und Donnerstag von 10 Uhr bis 12 Uhr und am zweiten Sonntag im Monat zwischen 13 Uhr und 17 Uhr für Sie geöffnet. Der Eintritt ist frei. Gruppenbesuche sind auch außerhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage möglich. 

Mehr Informationen gibt es hier    

Erreichbarkeit telefonischer Kundenservice

Geänderte Geschäftszeiten: Ab Montag, 23. Mai 2022, ist unser telefonischer Kundenservice von Montag bis Donnerstag von 8 Uhr bis 16 Uhr erreichbar. Freitags erreichen Sie uns telefonisch von 8 Uhr bis 14 Uhr. Unser Verwaltungsgebäude bleibt wie bisher unter der Woche bis 17 Uhr und am Freitag bis 14 Uhr für Sie geöffnet.

Gerne können Sie sich mit Ihrem Anliegen auch per E-Mail an uns wenden kundenservice@remove-this.ggh-heidelberg.de

GGH-Mietern steht zudem unser Portal und die App GGH Für Mich zur Verfügung. Hier können Sie auch außerhalb unserer Büro- und Öffnungszeiten viele Anliegen rund um Ihr Mietverhältnis selbst erledigen.

Zum Mieterportal GGH Für Mich geht es hier

Strategie 2035

Der Wandel der wohnungswirtschaftlichen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen sowie zentrale Herausforderungen wie Bestandserweiterung, Klimaschutz und Digitalisierung haben eine Weiterentwicklung der bisherigen GGH-Strategien erforderlich gemacht. Gemeinsam mit dem Aufsichtsrat hat die GGH die Strategie 2035 erarbeitet. Dieser hat der Gemeinderat Mitte Februar mit großer Mehrheit zugestimmt und damit eine wichtige Grundlage für die Umsetzung der Maßnahmen geschaffen. 

Fragen und Antworten zur Strategie 2035 finden Sie hier 

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen