Editorial

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

den Abschluss unseres Jubiläumsjahres haben wir Ende März mit einer großen Revue zu 100 Jahren Wohnbaugeschichte im Theater Heidelberg gefeiert. Das Ensemble unter der Leitung von Holger Schultze bot den rund 170 Gästen eine unterhaltsame Zeitreise durch die Geschichte unseres Unternehmens. Einen Mitschnitt der Veranstaltung finden Sie hier.

Seit einem Jahrhundert bieten wir nicht nur qualitätsvollen Wohnraum, sondern tragen auch maßgeblich zur Weiterentwicklung Heidelbergs und ihrem unverwechselbaren Stadtbild bei.

So entsteht zurzeit gegenüber dem Hauptbahnhof und dem Europaplatz das neue Konferenzzentrum Heidelberg Congress Center (HCC), dessen Richtfest wir Ende Mai gefeiert haben. Die markante Form und die zum Teil gebäudehohen Räume machen das HCC bereits jetzt zu einem weiteren Wahrzeichen Heidelbergs. Der Gemeinderat hatte 2018 unser Tochterunternehmen, die Bau- und Servicegesellschaft mbH Heidelberg (BSG), mit der Planung und dem Bau beauftragt. Die BSG wird auch das Gebäudemanagement übernehmen.

Das HCC ist ein weiteres Projekt, das zeigt, dass wir uns in den vergangenen 100 Jahren von einer reinen Wohnungsbaugesellschaft zu einem Unternehmen weiterentwickelt haben, dass immobilienbezogene Dienstleistungen im Auftrag der Stadt, ihrer Gesellschaften und Stiftungen durchführt. So verwirklichen GGH und BSG zusammen Projekte der sozialen Infrastruktur, Spezialimmobilien sowie Kultur- und Sporteinrichtungen und sind intensiv an der städtebaulichen Entwicklung der großen Konversionsflächen beteiligt.

Beispiele dafür sind neben dem HCC die Stadthalle, deren Sanierung wir im Auftrag der Theater- und Orchesterstiftung der Stadt durchführen und deren operativen Betrieb wir nach der Fertigstellung übernehmen. Und auch der SNP dome wurde von der BSG errichtet und wird von ihr betrieben.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen dieser Ausgabe.

Ihr
Peter Bresinski

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen