Editorial

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

wir haben in diesem Jahr viele Meilensteine für neuen Wohnraum und die Weiterentwicklung Heidelbergs gefeiert: Bezug von 43 Neubauwohnungen im Kirchheimer Höllenstein, Grundsteinlegung für unser Projekt MEILEN.STEIN in der Bahnstadt mit 185 Mietwohnungen, Kita, Büros, Gewerbeeinheiten, Restaurants und einem Hotel, Fertigstellung des Bildungs-, Betreuungs- und Bürgerhauses B³ in der Bahnstadt, Spatenstich für 680 Wohnungen und ein Nahversorgungszentrum mit Supermarkt und Pflegeheim im Mark Twain Village, Fortsetzung von energetischen Sanierungen von insgesamt 156 Mietwohnungen im Rohrbacher Erlenweg und 558 Mietwohnungen auf dem Boxberg sowie Baubeginn für 38 Mietwohnungen in Bergheim. 

Hinzu kommen Projekte im Inneren der Gebäude, die die Wohnqualität der Mieter erhöhen. Dazu gehören die Sanierung von Treppenhäusern, Heizungs- und Aufzugsanlagen sowie die Beauftragung von professionellen Firmen für Hausreinigung und Winterdienst. Bei rund einem Drittel unseres Wohnungsbestands haben wir dies bereits in den vergangenen Jahren eingeführt. In diesem Jahr haben wir für ein weiteres Drittel Firmen beauftragt. Wir sind überzeugt, dass wir die große Mehrheit der Mieter durch dauerhaft saubere Häuser und weniger Konflikte im Zusammenleben hiervon überzeugen können. Da dieses Thema einige Fragen aufgeworfen hat, informieren wir in diesem Domizil ausführlich über unsere Beweggründe und unser Vorgehen.

Auch in diesem Jahr möchten wir uns bei Ihnen mit einem Gutschein für einen Glühwein oder Kinderpunsch bedanken. Genießen Sie die Vorweihnachtszeit!

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie frohe Weihnachten und ein glückliches, gesundes und erfolgreiches Jahr 2018!

Ihr
Peter Bresinski