IN HEIDELBERG

Größtes Musikfestival der Region

Rund 700 Künstler geben über 100 Veranstaltungen in 4 Wochen: Das ist der Heidelberger Frühling.

Das klassische Musikfestival findet 2019 vom 16. März bis zum 14. April statt. Seit seiner Gründung 1997 zieht das Programm mehr und mehr Zuschauer an – 47.000 waren es im vergangenen Frühling. Sie sind ebenso begeistert von den Auftritten wie Kritiker aus dem In- und Ausland.

Festivalleiter Thorsten Schmidt legt großen Wert darauf, dass sich der Heidelberger Frühling sowohl an Kenner als auch an interessierte Neulinge richtet: „Mit zahlreichen Angeboten möchten wir Brücken bauen für alle, die wenig Vorkenntnisse, aber viel Neugier mitbringen.“ 

Das Festival versteht sich als Ort des Dialogs und als Musikvermittler. Damit ist neben dem Austausch zwischen Künstlern und Publikum eine Einladung zur inhaltlichen Auseinandersetzung mit klassischer und zeitgenössischer Kunst gemeint. So gibt es neben den Konzerten auch Tanzperformances, Vorträge, Lesungen und Gespräche.

Beim Heidelberger Frühling 2019 sind unter anderem dabei: Das Mahler Chamber Orchestra, Pianist Igor Levit und Percussionist Alexej Gerassimez.

Karten sind unter der Telefonnummer 06221 584 00 44 und an allen bekannten Vorverkaufskassen erhältlich. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite www.heidelberger-fruehling.de. Hier können Karten auch online bestellt werden.

Gewinnen Sie einen von 5 Gutscheinen à 20 Euro bei unserem Gewinnspiel auf Seite 15! Sie können innerhalb von 18 Monaten für jede Veranstaltung des Musikfestivals Heidelberger Frühling oder andere Veranstaltungen der Heidelberger Frühling gGmbH eingelöst werden.

 

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen