GGH AKTUELL

Unser Kundenservice für Mieter

Sie haben eine Frage oder Bitte oder möchten einen Schaden melden? Dann hilft Ihnen unser Telefonischer Kundenservice gern weiter.

Vier Mitarbeiter nehmen die Anrufe unter der Durchwahl 100 entgegen und bearbeiten E-Mails, Briefe und Faxe. Pro Jahr gehen über 30.000 Anrufe bei ihnen ein. Die Anliegen der Mieter lösen rund 23.000 Vorgänge aus, die vom Kundenservice und vom Technischen Bestandsmanagement bearbeitet werden. Etwa die Hälfte davon sind Schadensmeldungen.

Erfahrene Fachkräfte

Die Mitarbeiter im Telefonischen Kundenservice sind ausgebildete Fachkräfte der Wohnungswirtschaft. Sabine Disegna und Kerstin Stäb arbeiten seit über 20 Jahren bei der GGH. Jochen Klein hat vor drei Jahren bei uns angefangen; Lilli Rocholz ist seit diesem Jahr dabei.

Sie bearbeiten rund die Hälfte aller Anrufe direkt im Gespräch bzw. maximal innerhalb eines Tages. Dabei handelt es sich vor allem um Auskünfte und standardisierten Briefverkehr z.B. mit Rundschreiben an die Hausgemeinschaften.

Schadensmeldungen 

Was die Mitarbeiter nicht schnell klären können, leiten sie an die zuständigen Kollegen im Haus weiter. Um Schadensmeldungen kümmern sich die Techniker und mobilen Hausmeister im Technischen Bestandsmanagement. Die zuständigen Handwerker werden meist innerhalb desselben Tages beauftragt, wenn kein Vor-Ort-Termin des Technikers notwendig ist. Sie sind angehalten, sich innerhalb von spätestens vier Tagen bei den Mietern zu melden und einen Termin zu vereinbaren.

Beschwerden schriftlich einreichen

Auch Beschwerden oder Vertragsänderungen sind komplexere Vorgänge, die nicht direkt am Telefon bearbeitet werden können. Diese Angelegenheiten müssen außerdem schriftlich eingereicht werden. Bei wiederholten Ruhestörungen ist ein Protokoll notwendig, aus dem die Art der Belästigung, die Uhrzeit und die Häufigkeit hervorgehen. Diese Themen werden von weiteren Kollegen im Kundenservice bearbeitet.

„Wir kümmern uns gern um die Anliegen unserer Mieter“, sind sich die Mitarbeiter im Kundenservice einig. „In den allermeisten Fällen können wir schnell helfen. Manchmal sind die Mieter aufgebracht, wenn bei ihrem Anliegen etwas nicht funktioniert hat oder sie unter der Ruhestörung eines Nachbars leiden. Hier versuchen wir, die Situation zu klären und die Mieter zu beruhigen. Wir bemühen uns immer um eine gute Lösung für beide Seiten.“

Unsere Telefonnummer für Mieter

So erreichen Sie unseren Kundenservice:  

06221 5305-100

Montag bis Donnerstag von 8 bis 17 Uhr; Freitag von 8 bis 14 Uhr  

Bitte halten Sie Ihre Mieternummer bereit! So können die Mitarbeiter Ihr Anliegen am schnellsten zuordnen. Bei rund 7.000 Mietverhältnissen wiederholen sich viele Namen. Mieter, die statt im Kundenservice unter der zentralen Rufnummer 5305-0 anrufen, kommen dort nicht weiter. Die Mitarbeiter am Empfang erfüllen andere Aufgaben und haben keinen Zugang zu den Mieterdaten.