WOHNEN

Mieteraktion: 100 Jahre – 100 Bäume

Im März startete die GGH mit der Umsetzung der Mieter­aktion „100 Jahre – 100 Bäume“ und pflanzte die ersten 16 Bäume. Die nächsten Bäume werden im Herbst gesetzt. Bis Ende 2026 soll die Aktion abgeschlossen sein.

 

Ein Leuchtturmprojekt

Die Mieteraktion „100 Jahre – 100 Bäume“ gehört zu den drei umfangreichen Leuchtturmprojekten, die der Nachbarschaft und den Quartieren einen nachhaltigen Mehrwert bieten. Ursprünglich sollte die Mieteraktion „100 Jahre – 100 Bäume“ in Kooperation mit einer achten oder neunten Schulklasse umgesetzt werden. Alle 100 Bäume sollten gemeinsam mit den Schülern in nur einem Quartier gepflanzt werden. Nun hat die GGH eine Alternative gefunden und verteilt die 100 Bäume auf mehrere Bestandsquartiere der GGH, sodass mehr Mieter von der Aktion profitieren können.

Ich finde es toll, dass die GGH die 100 Bäume pflanzt und meine Idee aufgegriffen hat. Das ist eine wunderbare Sache.

Dr. Bärbel Roozitalab

Die GGH-Mieteraktion

Unter dem Motto „Wir feiern Geburtstag und Sie bekommen die Geschenke“ hatte die GGH 2021 zu ihrem 100-jährigen Jubiläum zur Mieteraktion „Gemeinschaft schenken“ aufgerufen. Aus den rund 150 Einsendungen wurden über 100 Projekte ausgewählt, die die GGH seitdem sukzessive umsetzt. Der Startschuss für die Realisierung der Maßnahmen fiel im Herbst 2022 mit der Umgestaltung der vier begrünten Innenhöfe in der Theodor-Körner-Straße, die sich mehrere Mieter der Anlage gewünscht hatten.


Fotos: Christian Buck

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen