Mitteilungen

  • Die Schönheit der Architektur ist im Wohnungsbau elementar. Nur die Architektur, die von den Menschen gut angenommen und mit Leben gefüllt wird, trägt zu einem Wohlgefühl und einer lebenswerten Stadt bei. Deshalb haben rund 50 Mitglieder der Vereinigung baden-württembergischer kommunaler...

  • Die GGH Heidelberg hat mit der Vermietung ihres neuen und konzeptionell außergewöhnlichen Quartiers MEILEN.STEIN in der Bahnstadt begonnen. 185 Wohnungen entstehen hier zusammen mit einer Kita, einem Hotel, Geschäften, Restaurants und Büros – angelegt um einen parkähnlichen Innenhof. Die ersten...

  • Die kommunalen Wohnungsunternehmen in Baden-Württemberg bauen Tausende neue Wohnungen. Bei diesem hohen Bauvolumen ist auch die Ressourceneffizienz ein wichtiger Aspekt. Rund 40 Geschäftsführer kommunaler Unternehmen haben sich deshalb im November bei einer Tagung in Reutlingen mit nachhaltigen...

  • Baubeginn der Großsporthalle: Am 21. September stachen Heidelberger Sportler sowie ein Spieler der MLP Academics Heidelberg und das Maskottchen der Rhein-Neckar Löwen den Spaten. Die Vertreter der Stadt, des Bauherrn und des Bauunternehmens übernahmen die künftigen Sportgeräte.

  • Richtfest für das bislang vielfältigste Bauprojekt in der Bahnstadt: Auf nur einem Grundstück entstehen mit dem MEILEN.STEIN 185 Mietwohnungen, eine Kita, Büros, Gewerbeeinheiten, Restaurants und ein Hotel.

  • 375 Wohnungen in Bergheim, Kirchheim und der Bahnstadt hatte die GGH im Geschäftsjahr 2017 im Bau. Bis 2022 wird sie ihren Wohnungsbestand von derzeit knapp 7.000 Wohnungen auf rund 7.800 Wohnungen steigern. Auch wirtschaftlich ist das Unternehmen weiterhin auf einem Wachstumskurs und hat seine...

  • Welche Lösungen der Wohnraum-Allianz beschleunigen und vereinfachen den Wohnungsbau? Vertreter von rund 35 kommunalen Wohnungsunternehmen diskutierten hierüber am 15. Juni in Tübingen mit den wohnungspolitischen Sprechern der Landtagsfraktionen und Oberbürgermeister Boris Palmer.

  • Energetische Sanierung von 826 Wohnungen auf dem Boxberg, in Rohrbach und in Wieblingen

  • In Kirchheim bietet die GGH noch 9 barrierefreie Erdgeschosswohnungen für Mieter mit Mobilitätseinschränkungen.

  • 153 Familien, Paare und Singles sind bereits in den Kirchheimer Höllenstein eingezogen, nun haben weitere die Möglichkeit: Die GGH beginnt mit der Vermietung von 97 Neubauwohnungen. Sie werden im Sommer fertiggestellt.

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen